top of page

Hund und Kind

IMG_2785_edited.jpg
IMG_2794.JPG

Glück ist, wenn du gefragt wirst, ob es dir gut geht und deine Antwort aus einem zufriedenen Lächeln besteht.

- T. Karn

Durch meine eigenen Erfahrungen und der starken Bindung zu Tieren fühle und begleite ich sie mit Respekt und Gelassenheit. Ich habe bereits in jungen Jahren viele Hundeschulen besucht, habe das Hundehalter-Brevet absolviert und die Ausbildung zur Hundegruppenleiterin erfolgreich bestanden.

 

Durch die Ausbildung zum MindMirror®.Coach wurde mir klar, dass dies nicht nur mit Pferden funktioniert, sondern auch mit Hunden. Uns Menschen ist oft nicht bewusst, dass Hunde mit uns sprechen. Mit Kindern kommunizieren sie noch viel klarer und intensiver als mit uns Erwachsenen. Die Hunde haben zudem eine wahrhafte Begabung – die Decodierung von unseren Emotionen. Darum funktioniert auch das Hundegestützte Coaching. Denn Hunde können ebenso gut wie Pferde der Spiegel unseres Unterbewusstseins sein und uns viele Sachen aufzeigen, die wir in uns mittragen.

 

Das Hundegestützte Coaching hilft Kindern, mehr Selbstvertrauen aufbauen zu können, Kontakt mit anderen aufzunehmen und alternative Reaktionsmuster zu etablieren. Jedes Kind ist einzigartig und besonders – und ist genau richtig, so wie es ist! 

 

 

IMG-20200505-WA0005[1].jpg

 Kindernachmittag mit Hunden

Es gibt Kinder, die grossen Respekt oder sogar Angst vor Hunden haben. Dann gibt es aber auch Kinder, die überhaupt keine Angst haben und am liebsten jeden Hund auf der Strasse streicheln und knuddeln würden.

 

Das Hundeverhalten interessierte mich schon immer sehr und begleitet mich täglich mit meinen eigenen Vierbeinern. Durch meinen erlernten Beruf als Tiermedizinische Praxisassistentin EFT sowie der Arbeitsstelle bei einer Verhaltenstierärztin durfte ich vieles über Hunde lernen und mein Wissen laufend erweitern. Dieses Wissen möchte ich nun an Kinder weitergeben, damit auch sie die Möglichkeit erhalten einen richtigen Umgang mit Hunden zu erlernen. Es geht darum, deren Verhalten richtig zu lesen, zu verstehen und zu beurteilen, welche Signale der Hund zeigt, um sich dementsprechend zu verhalten.

Ich bin Tante von 5 wunderbaren Kindern, die alle mit meinen Hunden grosswerden durften. Bereits als Baby habe ich ihnen meine Philosophie mitgegeben und gezeigt, wie man sich mit Hunden verhält, was zu beachten ist und wann sie wie richtig reagieren. Viele Kinder besitzen kein eigenes Haustier und haben dadurch oft nicht die Chance einen richtigen Umgang mit Tieren zu erlernen. Daher ist es mir ein grosses Anliegen, jedem Kind diese Möglichkeit anzubieten.

In diesem Angebot lernen die Kinder die Hunde und deren Verhalten besser kennen. Sie können die Hunde streicheln, pflegen und den Umgang mit ihnen erlernen.  Die Grundlage für eine Freundschaft zwischen Hund und Kind ist die richtige "Sprache" miteinander, um unangenehme Zwischenfälle durch Missverständnisse zu vermeiden.

Preise

IMG_2818.JPG

Hundegestütztes Coaching

CHF 140.- pro Stunde

IMG_20220205_095837.jpg

Kindernachmittag mit z'Vieri

CHF 50.- pro Kind/Nachmittag

1. Mittwoch im Monat

(von 14.00 - 17.00 Uhr)

IMG_2795.JPG

Hund und KindLektion à 60 Min.

CHF 140.- pro Lektion

bottom of page